Menu

Projekte und Modelle


Wir arbeiten mit Ihnen zusammen an Ihrer beruflichen Entwicklung!

IN&AUT

Landesprojekt für Unternehmen und junge Menschen im Autismus-Spektrum

Es ist soweit: in&aut startet zum 1. Oktober 2017. Betriebliche Ausbildung für junge Menschen im Autismus-Spektrum – Ein Ausbildungsprojekt gefördert aus Mitteln des Landes NRW und dem Europäischen Sozialfonds. in&aut baut Brücken zwischen dem interessanten Verhalten autistischer Personen und der Kultur der Ausbildungsbetriebe. Auszubildende und Ausbilder werden vor und während der Ausbildung intensiv von uns begleitet. Zusätzlich bietet in&aut eine enge Zusammenarbeit mit der Familie, den Autismustherapeut_innen und anderen relevanten Partnern. Unser Angebot konzentriert sich auf die Integration in reguläre Ausbildung

Weiterlesen: IN&AUT

Teilqualifikationen

Unser Modellprojekt zum Erwerb von kauffraulichen bzw. kaufmännischen Teilqualifikationen ist in Krefeld am 1. Dezember beim IMBSE gestartet. Acht Teilnehmende machen sich mit ihrem Ausbilderteam auf den Weg, die Inhalte der Berufsbilder Kauffrau/-mann für Büromanagement sowie Groß- und Außenhandel in modularer Form aufzunehmen.

Weiterlesen: Teilqualifikationen

Assistierte Ausbildung

AsA: Was ist das denn? Ein Kopfschmerzmittel? Das ist eine abgekürzte Bezeichnung für eine wunderbare Gelegenheit mit Auszubildenden und Betrieben an gelingender Ausbildung zu arbeiten: AsA steht für Assistierte Ausbildung.

Weiterlesen: Assistierte Ausbildung

Berufseinstiegsbegleitung - BerEb

Berufseinstiegsbegleiter_innen coachen im Auftrag der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Duisburg und Wesel Jugendliche im Übergang von der allgemeinbildenden Schule in Ausbildung. Mit der Unterstützung eines mehrköpfigen Teams an weiterführenden Schulen in Dinslaken und Kamp-Lintfort startet die berufliche Laufbahnplanung bereits in Klasse 9 und endet nach erfolgreich bestandener Probezeit im Ausbildungsbetrieb. Den Teilnehmer_innen des Projekts entstehen keine Kosten.

Weiterlesen: Berufseinstiegsbegleitung - BerEb

Kooperative Ausbildung - BaE

Die Mitarbeiter_innen der Agenturen für Arbeit und Jobcenter schlagen uns Bewerber_innen zur Ausbildung vor. Wir wählen aus und leisten in der Folge Anschubhilfe in dreierlei Hinsicht:

  1. Die praktische Ausbildung wird im Rahmen einer Kooperation mit einem anerkannten Ausbildungsbetrieb gewährleistet.
  2. Zusätzlich zum Berufsschulunterricht trainieren wir die Auszubildenden in der Fachtheorie.
  3. Ein persönlicher Coach erarbeitet mit den Auszubildenden berufliche und persönliche Ziele sowie Wege zur Umsetzung.
Weiterlesen: Kooperative Ausbildung - BaE